Home / Blumen zum Geburtstag verschicken.

Blumen zum Geburtstag verschicken.

Blumen zum Geburtstag verschickenWie könnte schöner zum Ausdruck gebracht werden, an ein liebes Geburtstagskind gedacht zu haben, als mit einem frischen Blumenstrauß? Dabei sind Entfernungen heute kein unüberwindbares Hindernis mehr. Schließlich gibt es den Blumenversand. Bequem kann online eine Bestellung aufgegeben werden.

Der Liefertag kann dabei genauso festgelegt werden, wie die Versand- und Zahlungsweise.

Teuer müssen solche Blumengeschenke gar nicht sein. Bereits unter 20 Euro gibt es einen frischen Blumengruß inklusive einer persönlichen Karte, einer Vase und einer kleinen Süßigkeit, um dem Geburtstagskind zu sagen: “Herzlichen Glückwunsch, ich denke an Dich, auch wenn ich leider nicht bei Dir sein kann!” Die Auswahl der zur Verfügung stehenden Sträuße ist beim Blumenversand ähnlich groß, wie in den Geschäften.

Fleurop-Logo
Fleurop Blumenshop
Blume2000 Logo
Blume2000-Shop
Floraprima Logo
Floraprima Shop

Es gibt wunderschöne Sträuße der Saison, aber auch Gebinde, die dem Herzblatt unmissverständlich ein “Ich liebe Dich” verraten. Jeder Blumenstrauß wird von Hand gebunden. Bereits Tage und Wochen im Voraus kann die Bestellung vorgenommen werden. Über eine Kalenderfunktion wird vom Besteller das Datum für die Lieferung bestimmt. Für die Vergesslichen gibt es natürlich auch einen Expressversand. Wer dem Blumenversand etwas skeptisch gegenübersteht, weil er befürchtet, dass ein frischer Strauß Schnittblumen vielleicht verwelkt und vertrocknet ist, noch ehe er beim Empfänger ankommt, sollte seine Bedenken verstreuen.

Blumenversand mit Frischegarantie

BlumenfrauEin Blumenversand arbeitet mit Frischegarantie. Es erfolgt eine tägliche Anlieferung von Schnittblumen, die am selben Tag noch zu Sträußen verarbeitet werden. Sicher und haltbar werden die einzelnen Sträuße dann auf die Reise geschickt. Jeder frisch gebundene Strauß wird kurz vor dem Versand eigens noch einmal mit Wasser versorgt.

Zudem werden die Blumen nicht nur fürs Auge hübsch und dekorativ verpackt, sondern auch so professionell, dass es nicht zu Beschädigungen durch Temperaturschwankungen oder Transportschäden kommen kann. Um die einzelnen Stielenden wird ein befeuchtetes Vlies gewickelt, so dass die Sträuße auch unterwegs nicht dursten müssen. Eine eigens beigelegte Blumennahrung sorgt dann beim Geburtstagskind zuhause dafür, dass es lange Freude hat an dem liebevollen Blumengruß.

Blumenversandgeschäfte bieten meistens einige Formen der Bezahlung an. Gängig ist PayPal, Lastschrift oder auch der Rechnungskauf.

Der Blumenversand macht es möglich, ein Geburtstagskind mit einem frischen Blumenstrauß zu überraschen. Garantiert wird die Überraschung gelingen! Der Hit an der Sache ist, dass über einen Blumenversand die Versendung eines Blumenstraußes sogar über die Landesgrenzen hinaus realisiert werden kann. Selbst wenn die Versandkosten ein wenig höher sind, sie rechtfertigen sich wohl allemal für einen sehr persönlichen und individuellen Glückwunsch. “Lass Blumen sprechen”, das muss, dank dem Blumenversand, nie wieder eine leere Floskel bleiben!